Skip to main content

Green City Tour mit PIER F

15. August 2024 um 17:00

Paul-Arnsberg-Platz, Frankfurt am Main

 

Kann Frankfurt auch nachhaltig? Ja klar, zum Beispiel im Ostend. Kaum ein Viertel hat in den letzten Jahren einen rasanteren Wandel erlebt. Einst ungeliebt als Industriestandort und Arbeiterviertel, hat es sich zum lebendigen Trend- und grünen Stadtquartier gemausert. Wie? Das finden wir zusammen mit Susanne Petry und Ursula Schoenberg von PIER F heraus. Bist Du dabei?

Pier F - Zukunftshafen, Frankfurt am Main

Lebenswertes Ostend

1986 stand das Frankfurter Ostend kurz vor der Verwahrlosung. Doch in den letzten Jahren hat sich viel getan. Heute ist das Ostend ein lebendiges Trend- und grünes Stadtquartier.

Interessant: Im Zuge der Umgestaltung ist der 1912 eröffnete Osthafen Umschlagplatz für Massengüter und Container geblieben. Schließlich gehört er, was kaum jemand weiß, zu den wichtigsten deutschen Binnenhäfen.

Das ihn umgebende Viertel lebt von spannender Architektur (u.a. gerade in Fertigstellung – eine serielle Sanierung eines 50er Jahre Gebäudes), einer besonderen Atmosphäre und innovativen Klimaschutzprojekten.

Es gibt viel zu entdecken

Von der klimaangepassten Platzgestaltung über ein kleines Künstlerviertel und für die Frischluftversorgung der Stadt wichtige Freizeitareale bis hin zum neuen grünen Hotel am Hafenpark – lass uns gemeinsam diesen Teil der Stadt erkunden.

Wir zeigen Dir, was Stadtplanung bewirken kann, und führen Dich durch ein lebendiges Stück Frankfurt, das so noch immer vielen Menschen unbekannt ist. Ein starker Kontrast zur City mit ihrer imposanten Skyline. Unser Spaziergang spürt dem Wandel rund um die gläsernen Türme der EZB nach.

Bunte Häuser im Frankfurter Ostend

Schnapp Dir Dein Ticket.

Wir freuen uns auf einen Abend mit Dir.

Diese Führung ist eine Fußtour, die ca. 2 Stunden dauert

Bitte ziehe daher Laufschuhe an und sei dem Wetter entsprechend gekleidet. Denke evtl. an einen Regenschirm, Sonnenschutz, ein Getränk, etc.

Ausklang am Schwedler See

Nach dem Spaziergang verarbeiten wir die Eindrücke in entspannter Runde. Wir essen und trinken etwas zu Selbstkosten am Schwedler See.
Frankfurt, Osthafen mit Europäischer Zentralbank im Hintergrund

PIER F – Zukunftshafen Frankfurt / Architektur im Dialog / ZHF e.V.

PIER F ist eine Agentur mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der nachhaltigen (Bau-)Kultur. Das Team beschäftigt sich mit dem verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Rohstoffen, innovativen Lösungen aller Art, zukünftigen Synergien zwischen Stadt und Land und der Interaktion von Stadtverwaltungen und Zivilgesellschaft. Zu diesen Themenbereichen entwickelt PIER F nicht nur eigene Veranstaltungen, sondern ist auch als (Kommunikations-)Dienstleister für externe Auftraggeber tätig. Das Team organisiert Fachführungen und Stadtrundgänge (KLIMAtours, GreenCityTouren), Events, Festivals, Vorträge, Filmreihen und Workshops – der gemeinnützige Zukunftshafen (ZHF) e.V. unterstützt Bauprojekte und Lösungsansätze für eine bessere Zukunft. 2025 feiert PIER F sein 15-jähriges Jubiläum.