Unter diesem Motto starteten wir – Sarah Steffen und Silvia Rak – im Januar 2019 in einem Frankfurter Co-Working-Space das Projekt „freelancers & friends“.

Seitdem laden wir alle Freiberufler*innen und ihre Freund*innen aus Frankfurt am Main und der Umgebung regelmäßig zum Frühstück ein, manchmal auch zum Abendessen. Im Fokus stehen sehr direkte Gespräche mit Menschen, die uns und unseren Gästen neue Perspektiven eröffnen. Digitale Transformation, New Work, Selbständigkeit, Vielfalt in Unternehmen, Coworking – das Themenspektrum ist dabei so groß wie unsere Neugierde. Im Rahmen unseres Fotoprojektes mit Farideh Diehl stellen wir außerdem Freiberufler*innen und ihre Freund*innen vor.

Und wir heißen natürlich nicht umsonst freelancers & friends. An dieser Stelle Danke an: Kathe Büttner – für zahllose Visualisierungen und das schönste Lettering, Annette Schindler – für die Logogestaltung.

Sarah Steffen

Sarah Steffen

Anything Agile: Beratung, Workshops, Training, Dozentin

Stadt: Offenbach

Erster Computer: Atari 520ST
Erstes Nur-mir-allein-Rechengerät: Game Boy
Erste Programmiersprache: BASIC
Erstes digitales Projekt: ParaWorld 

Liebstes Zitat zum Thema digitale Transformation: Perhaps I can find new ways to motivate them.

Liebster Ort auf der Welt: Allein mit Hund am Meer wenn die Sonne aufgeht.

 

Silvia Rak

Silvia Rak

FREIWASSER Marketing: Marketingstrategie, Internationales Projektmanagement, Texte, Digitale Projekte

Stadt: Frankfurt

Erster Computer: Atari PC3
Erstes Nur-mir-allein-Rechengerät: Winziges Gerät mit Monochrom-Display, auf dem ein einziges Spiel gespielt werden konnte
Erste Programmiersprache: BASIC
Erstes digitales Projekt: Website-Relaunch Deutsche Bank / emagine

Liebstes Zitat zum Thema digitale Transformation: We learn from you. 

Liebster Ort auf der Welt: über Wasser – Sheep’s Head, unter Wasser – Bunaken National Park