Skip to main content

Frühstück mit Felix Pietsch

08. Dezember 2022 um 10:00

Bei Upright Games

 

Die deutsche Games-Branche ist vergleichsweise klein und die Akteure konkurrieren mit Unternehmen in aller Welt. Wer mit Mario, Zelda und ihren Freund:innen Geld verdienen möchte, braucht jede Menge innovative Ideen und kreative Ansätze. Langweilig wird es nie: Vielleicht widmet ein Politologe deshalb sein Leben ausgerechnet Videospielen? Weiß er darüber zu berichten, ob Menschen, die mobile Spielerlebnisse entwickeln, wirklich den ganzen Tag über im Keller (oder wahlweise einer Garage) sitzen und Pizza essen? Und wie schafft es ein kleines Unternehmen, neue Wege in einem umkämpften Markt zu gehen?

Diese Fragen dürfen wir mit Felix Pietsch im Büro von Upright Games erörtern. Bist Du dabei?

Felix Pietsch

Felix Pietsch
Upright Games

Felix Pietsch ist in Frankfurt am Main aufgewachsen und hat Politologie an der Goethe-Universität studiert. Neben seinem Studium arbeitete er unter anderem in der Kinderbetreuung an einer Grundschule und als Tester von Videospielen.

Nach Abschluss des Studiums stieg Felix als Producer voll in die Spieleindustrie ein. Heute leitet er das Game Development Studio Upright Games und trägt damit Verantwortung für 20 Angestellte.

Felix ist mit Leib und Seele Sachsenhäuser, vielfältig interessiert, immer neugierig und bereit, angeregte Diskussionen über Politik zu führen.

Schnapp Dir Dein Ticket.

Wir freuen uns auf ein Frühstück mit Dir.